Trampling Herrin

Dominante Herrin steht auf dir

Lady Blue Ice ist wütend und lässt das auch direkt ihren Sklaven spüren! Damit der Sklave auch merkt, WIE wütend sie ist, muss er sich auf den Boden legen und den Teppich über sich legen - denn heut wird ER zum menschlichen Teppich umgewandelt! Mit ihren High Heels trampelt sie über ihn drüber und sorgt dafür, dass er jeden Schritt mit ihren spitzen Absätzen hart auf seinem Körper spürt! Um noch schmerzvoller die Tortur abzurunden, fängt sie schließlich noch an, auf ihm herum zu springen...!


Mistress Lara ist einfach grausam, sadistisch und rücksichtslos! Ihr Freund hat unglaublich schlimme Kopfschmerzen. Statt sich um ihn zu kümmern glaubt sie, dass sie eine viel bessere Medizin kennt... und zwar trampelt sie seinen Kopf unter ihren verschwitzten Socken platt! Sie stellt sich auf sein Gesicht, bis seine Kopfschmerzen wieder verschwinden! Oder er zumindest behautet, dass sie nicht mehr da sind... Doch glaubt sie ihm? Schließlich hat sie mittlerweile viel zu viel Spaß daran gefunden...!


Lady B quält ihren Sklaven mit ihren mächtigen Gummistiefeln. Der liegt auf dem Bauch, mit seinem Rücken zur Herrin gewandt. Die nutzt die Gelegenheit und will heut zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen - Sie will Trampling und Crushing! Sie legt etwas zu essen auf seinen Rücken und beginnt, auf seinen Rücken zu treten - und schließlich das Essen unter ihren Stiefeln gnadenlos zu zerquetschen! Sowohl das Essen als auch der Rücken des Sklaven sind danach Matsche!


Mistress Feng kann diesen dummen Pisser nicht mehr sehen und muss dringend ihre Wut an ihm auslassen! Sie befiehlt ihm, sich auf den Boden zu legen und schon beginnt sie damit, ihre geilen weißen Schuhe in seine Haut zu drücken. Sie zertrampelt ihn nach allen Regeln der Kunst, kümmert sich um seinen Brustkorb und um seinen Magen. Aber auch sein Kopf und sein Hals bekommen das was sie verdienen! Und schließlich springt sie sogar noch auf ihm herum!


Ouch! Die sadistische Herrin Lady Chantal geht alles andere als zimperlich mit dem Sklaven um! Der kommt doch tatsächlich vorbei und bittet sie darum, ihn ans Limit zu bringen - was für ein Fehler! Nackt liegt er auf dem Boden und dann legt die brutale Herrin auch direkt los, sich um seinen fetten Körper und den Minischwanz zu kümmern! Sie drückt ihm die Stachel besetzten High Heels in seinen Fettbauch und zerdrückt ihm das kleine Gehänge zwischen seinen Beinen - doch das hat er schließlich selbst so gewollt...!


Mein Truckerfreund war mal wieder auf einer langen Tour unterwegs. Da hat er diese geilen Frauen am Straßenrand gesehen - vermutlich Nutten. Er wollte die Gelegenheit nutzen und ihnen anbieten, für Geld auf seiner Brust herum zu laufen! Die Frauen waren natürlich sofort begeistert, sich ein paar Euros dazu zu verdienen und haben die Gelegenheit sofort genutzt! Doch was dann passieren sollte, damit hat er ganz bestimmt nicht gerechnet... so eine geile Amateur Trampling Session findet man nur selten!!


Hailey - sie sieht unglaublich heiß aus - aber ist auch eine verdammt freche Göre! Sie gehört mit Abstand zu den größten Trouble-Maker mit denen wir jemals gearbeitet haben! Es beginnt schon damit, dass sie mir die Kamera weg nimmt und mir sagt, dass ich noch draußen kommen soll um sie mir wieder zu holen - dabei war die Session doch drinnen geplant! Und natürlich ist das auch eine Falle - und schon bald steht sie mit ihrem Gewicht auf mir und zerdrückt mich regelrecht in der Öffentlichkeit!


Dies ist das erste Trampling Video der geilen Herrin Mistress Natasha. Ein williges Opfer hat sich schnell finden lassen und liegt bereits unter ihren Füßen auf dem Boden. Und schon bald steht sie mit ihren Füßen auf seinem Körper und stampft mit ihren Schuhen auf seiner Brust und seinen Magen herum. Die schwarzen Schuhe und die hellen, durchsichtigen Strumpfhosen sehen dabei einfach geil aus! Doch Alex kann sich nicht daran erfreuen - denn schließlich springt sie auch noch auf ihm herum...!


Goddess Pio sitzt auf ihren Sklaven und spuckt ihm ins Maul. Sie schlägt ein paar Mal mit der Hand in sein Gesicht, bevor sie sich schließlich dazu entschließt, auch ihre Füße einzusetzen. Sie stellt sich auf seinen Körper und fängt an, ihn sehr hart unter ihren Sneakers zu zertrampeln. Doch laufen und trampeln allein reicht ihr nicht! Schließlich geht sie dazu über, auf seiner Brust herum zu hüpfen, bis er voller Schmerzen aufschreit! Doch auch dafür hat sie das richtige Mittel: Sie stopft ihm ganz einfach ihre Socken in den Mund!


Miss Atrax ist unglaublich brutal! Selbst beim Betrachten der Vorschau kann man nur schmerzerfüllt zusammen zucken - Wie muss es wohl dem Sklaven ergangen sein...? Mit einer Peitsche schlägt sie wieder und wieder auf den Sklaven ein, bis sein gesamter Rücken nur noch eine große, pulsierende Wunde ist! Doch das reicht ihr und ihren Freundinnen noch nicht! Mit ihren Füßen und Stiefeln führen sie das fort, was die Peitsche begonnen hat...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive