Trampling Herrin

Dominante Herrin steht auf dir

Alle Artikel, die mit "Dominieren" markiert sind

Fußsklaven lassen sich gerne von den Füßen ihrer Mistress dominieren, doch manchmal ist das Trampling sehr hart und kaum auszuhalten. Mistress Liliana und Mistress Sonya wollen einen besonderen Spaß mit ihrem Fußsklaven ausleben. Die Ladys tanzen, trampeln und springen auf dem Loser herum, bis ihre Füße verschwitzt sind, dann pressen sie die Füße in das Gesicht des Losers und er muss den Duft inhalieren. Insgesamt bringen die beiden Ladys über hundert Kilo auf die Waage, die nun auf seinem Körper und Gesicht stehen.


Bei dieser Fußdomination möchte die Mistress auf der Kehle des Losers und auf seinem Gesicht stehen. Zusätzlich lässt sie sich die Füße lecken. Die Füße der Mistress sehen sehr sexy in den Flip Flops aus, da lässt sich der Loser nur zu gerne von der Mistress dominieren. Die Lady kennt keine Gnade und genießt sein jämmerliches Stöhnen. Der Loser macht sich ganz gut als menschlicher Teppich, wenn nur das Gestöhne nicht wäre, doch die Mistress stopft ihm einfach sein Maul.


Was für eine Tortur gleich zwei Ladys trampeln extrem mit geilen High Heels auf dem gesamten Körper eines Losers herum. Facebusting und Ballbusting bringen den Wichser zum Stöhnen und Jammern. Er steht darauf, dass zwei Ladys ihn dominieren. Die beiden Schönheiten nutzen das aus und das Schwanzmassaker ist noch lange nicht zu Ende. Eine solche extreme und brutale Domination ist perfekt für die Sklavenerziehung geeignet. Man muss auch wissen, dass High Heels deutliche Spuren hinterlassen, die einige Tage bleiben werden.


Diesmal wird dich deine geile Mistress in ihren Reiterstiefeln ordentlich dominieren. Sie kommt gerade von ihrem Reittraining und hat noch richtig viel Matsch unter ihren Stiefeln kleben. Du darfst dich geehrt schätzen, ihre Boots spüren zu dürfen. Sie stößt ihre dreckigen Stiefel gnadenlos auf dich und drückt dir den Matsch ins Gesicht. Plötzlich merkst du, dass unter ihren Schuhen sogar Pferdescheiße klebt. Diese Erniedrigung wirst du so schnell nicht vergessen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive