Trampling Herrin

Dominante Herrin steht auf dir

Nicole kommt direkt aus dem Büro nach Hause. Es war ein harter Tag und nun will sie sich entspannen und ein wenig die angestauten Aggressionen ablassen! Dafür eignet sich am Besten eine Trampling Session mit ihrem Sklaven! Der Sklave erwartet sie auch schon und so kann sie umgehend mit seiner Behandlung anfangen! Sie tritt mit ihren High Heels hart auf seinem Oberkörper herum und drückt ihre Absätze in seine Haut rein - bis man deutlich die Spuren ihrer Schuhe auf seinem Körper erkennen kann!


Herrin Alyae ist heute mit dem Sklaven tief in den Wald gegangen. Dort ist er vollkommen hilflos von der Außenwelt abgeschnitten und niemand kann seine Schreie hören! Das sind die besten Voraussetzungen für eine harte Trampling Session! Der Sklave muss sich vor ihr auf den Boden legen und sie beginnt auf ihn drauf zu treten. Voller Schmerzen zuckt er, doch das kann sie nicht stoppen! Sie springt auf dem Bauch herum und auch sein Gesicht bekommt ihre Sneakers zu spüren!


Heute treffen die Mädels auf Mite, einem jämmerlichen Wicht. Alice, Emily und Eileen wollen dem dürren Sklaven möglichst viele Schmerzen zufügen. Und natürlich fällt es ihnen nicht sonderlich schwer! Mite selbst wollte auch unbedingt mal heraus finden, wie es ist, unter heißen Füßen und Absätzen zertrampelt zu werden. Doch schnell muss er erkennen, dass es ganz anders, viel schmerzhafter ist, als er es sich bisher in seinen Träumen und den Videos gedacht hat! Doch nun gibt es kein Zurück mehr...


Murderotica hat wie gewöhnlich eine Menge Spaß! Der Sklave muss mit seinem Körper auf dem harten Fußboden liegen und nur sein Kopf wird ein wenig gepolstert. Doch auch das kann ihn nicht vor den Schmerzen schützen die Murderotica ihm zufügen will! Sie stellt sich ganz einfach mit ihren Füßen und ihrem ganzen Gewicht auf seinen Kopf und zerquetscht ihn unter sich! Und dabei sieht sie auch noch richtig gut aus und geht extra für die Camera in Pose!


Herrin Jenny ist zurück für eine neue Trampling Session und sie trägt ihre schwarzen High Heel Stiefel, schwarze Strumpfhosen mit Muster und ein knappes, schwarzes Outfit. Sie legt direkt los und erzählt dem Sklaven was ihr wichtig ist - und zwar Spaß zu haben! Ob er dabei verletzt wird stört sie nicht! Sie tritt ganz einfach auf seine Brust, hüpft darauf herum und fügt ihm unglaubliche Qualen zu! Nach einiger Zeit geht sie dann dazu über ihre Schuhe auszuziehen und zertrampelt ihn mit ihren geilen, bestrumpften Füßen!


Die beiden Göttinnen Lydie und Leelo zertrampeln ihren Sklaven in der freien Natur. Es ist so ein schöner Tag, dass sie das Wetter unbedingt ausnutzen wollten! Doch der Sklave selbst kann sich nur schwer daran erfreuen! Seine Rippen schmerzen, weil die sadistischen Frauen ihn mit aller Gewalt darauf herum treten und springen! Und doch hören sie nicht auf, sondern verlangen auch noch, dass er ihre Schuhe küsst und sauber leckt...!


Es hat sich ein neues Swat Team eingeschaltet, um diesem Loser zu zeigen, was passiert, wenn man nicht sofort auf Befehl gehorcht! Die beiden heißen Mädels des Teams heißen Alice und Teodora und sind auch schon dabei diesen Loser zu verhören. Aber eigentlich ist egal was sie sagen, er wird sowieso eine Tracht Prügel bekommen! Die beiden setzen ihm ordentlich mit ihren Füßen zu und drücken ihr ganzes Gewicht in seinen Magen! Vor Schmerzen stöhnt er wieder und wieder auf, aber das erfahrene Swat Team ist zu gut ausgebildet, als dass es sich so schnell von ihrem Vorhaben abbringen lässt!


Ich habe mir ein paar richtig geile neue Schuhe geholt! Und sie sind perfekt für eine ganz bestimmte Sache geeignet... Trampling! :D Sie haben so schöne Absätze, scharf und spitz! Das muss ich auch direkt einmal testen! Mein Sklaventrottel muss sich auf den Boden legen - natürlich vollkommen nackt! Und dann drücke ich ihm die fiesen Absätze in das Fleisch seiner Pobacken! Nun sollte er besser hoffen, dass ich nicht versehentlich abrutschte und die Absätze stattdessen in seinem... *fies grins*


Unser Sklave wurde von uns kurzerhand an der Bar in einen menschlichen Teppich verwandelt! Den Volldeppen haben wir natürlich erstmal richtig schön erniedrigt und ihm alle möglichen Beschimpfungen an den Kopf geworfen - jetzt weiß er direkt mal wo sein Stellenwert ist! Aber natürlich reicht uns so eine psychische Erniedrigung allein nicht aus - Er muss auch körperlich leiden! :D Und da man sich an der Bar gut festhalten kann, springen wir ganz einfach zig mal auf seinem Brustkorb herum, so wie es sich gehört!


Herrin Kitty hat sich heut ihre hübschen Ballettschuhe angezogen. Was sie damit vor hat? Natürlich nicht tanzen! Sondern auf ihrem Sklavendeppen herum laufen und ihn richtig schön platt machen! Sie stellt sich mit einem Fuß auf seinen Bauch und drückt ihm die Schuhe schön tief in die Magengrube! Während er aufächzen will nimmt sie ihren anderen Fuß und packt den in sein geöffnetes Maul - so kann er nicht einmal mehr seine Schmerzen hinausstöhnen - fiese Trampling-Herrin!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive