Trampling Herrin

Dominante Herrin steht auf dir

Alle Artikel, die mit "Menschlicher Teppich" markiert sind

Herrin Amberleigh sagt man viel nach - vor allem, dass sie gnadenlos ist. Vor allem mit Neuankömmlingen geht sie bekanntermaßen garantiert nicht zimperlich um. So bekommt auch ihr neuester Sklave ihr ganzes Können zu spüren. Eine Zigarette rauchend hüpft sie in ihren schwarzen Lederschuhen auf ihm herum, als wäre er nur ein ungeliebtes Möbelstück. Als wäre das nicht schon genug, springt sie auch noch von einer Bank aus auf ihn drauf. Natürlich hat er nur darauf gewartet und genießt jeden Sprung, den diese Profi-Domina da auf ihm macht. Genauso hatte er sich das wohl vorgestellt, als er Amberleigh "Haus des Schmerzes" betreten hat.


Lady Blue Ice ist wütend und lässt das auch direkt ihren Sklaven spüren! Damit der Sklave auch merkt, WIE wütend sie ist, muss er sich auf den Boden legen und den Teppich über sich legen - denn heut wird ER zum menschlichen Teppich umgewandelt! Mit ihren High Heels trampelt sie über ihn drüber und sorgt dafür, dass er jeden Schritt mit ihren spitzen Absätzen hart auf seinem Körper spürt! Um noch schmerzvoller die Tortur abzurunden, fängt sie schließlich noch an, auf ihm herum zu springen...!


Unser Sklave wurde von uns kurzerhand an der Bar in einen menschlichen Teppich verwandelt! Den Volldeppen haben wir natürlich erstmal richtig schön erniedrigt und ihm alle möglichen Beschimpfungen an den Kopf geworfen - jetzt weiß er direkt mal wo sein Stellenwert ist! Aber natürlich reicht uns so eine psychische Erniedrigung allein nicht aus - Er muss auch körperlich leiden! :D Und da man sich an der Bar gut festhalten kann, springen wir ganz einfach zig mal auf seinem Brustkorb herum, so wie es sich gehört!


Die beiden Schülerinnen Lady Light und Lady Prinzzes sind wissbegierig und wollen immer etwas neues lernen. Wie gut dass sie dafür einen einen passenden Lehrer haben. Allerdings bringt er ihnen nicht auf die Art und Weise bei, wie er es sich sicherlich gedacht hat... Er muss vor der Tafel auf dem Boden liegen, so dass die Mädels sich auf ihn drauf stellen können und besser auf die Tafel schreiben können! Wie er sich dabei fühlt, interessiert die beiden Gören natürlich überhaupt nicht...!


Lady Steffi ist total vernarrt in ihre Schuhsammlung! Und daher hat sie auch dieses Mal wieder ein Paar Buffalos ausgepackt, um ihren Besuch zu empfangen. Der darf sich natürlich umgehend auf den Boden legen und seinen Platz als Teppich einnehmen! Wie er da so liegt, kommt ihr sofort eine Idee: Auf ihn drauf zu steigen und ihn platt zu trampeln! Abwechselnd drückt sie den einen, dann den anderen Fuß in seinen Körper rein. Zuerst etwas sanfter, dann mit etwas mehr Kraft...